Traktus Iliotibialis Syndrom (Läuferknie)

Hierbei kommt es durch Überbelastung zu Schmerzen an der Knieaußenseite. Der Ansatz der Oberschenkelfaszie sowie der darunterliegenden Schleimbeutel sind entzündet. Zur Therapie sind exzentrische Dehnungsübungen, Ultraschall, Stoßwellentherapie und Akupunktur sinnvoll. Antiphlogistische Medikamente  können die Schmerzen häufig lindern. Auch eine Kniegelenkbandage und Einlagen zur Korrektur einer Fußfehlstellung werden in der Therapie eingesetzt.