Wo tut's weh?

Klicken Sie auf den gewünschten Punkt!

Bitte wählen Sie aus unserem Piktogramm den Ort Ihrer Beschwerden.

Wirbelsäule

Rückenschmerzen sind in unserer Gesellschaft eine der häufigsten Ursachen für dauerhafte und chronische Schmerzen. Da sich Rückenschmerzen in Ursache und Ausprägung unterscheiden, wählen Sie bitte aus dem Menu die Lokalisation Ihrer Beschwerden.

Arm

Die Funktion und Beweglichkeit der oberen Extremität mit Schulter-, Ellenbogen-, Hand- und Fingergelenken sind entscheidend für jegliche Tätigkeit im Alltag und Beruf. Zur genaueren Lokalisation Ihrer Beschwerden wählen Sie bitte aus einem der Unterpunkte.

Bein

Die Funktion und Beweglichkeit der unteren Extremität mit Hüft-, Knie- Sprung- und Fussgelenken sind entscheidend für die Fortbewegung. Zur genaueren Lokalisation Ihrer Beschwerden wählen Sie bitte aus einem der Unterpunkte.



Bein

Unsere Beine ermöglichen es uns, uns fortzubewegen. Dabei ist ein exaktes Zusammenspiel der Knochen und Gelenke, der Muskeln, Sehnen und Bänder sowie der versorgenden Nerven und Blutgefäße erforderlich. Durch unseren aufrechten Gang muss das Gesamtgewicht unseres Körpers von den Beinen und schlussendlich auch von den Füßen getragen werden . Aus diesem Grunde sind Verletzungen akute Art aber auch degenerative Krankheiten der Gelenke der unteren Extremität häufig. Die Ursachen sind vielfältig. Falsches Schuhwerk Übergewicht, Verletzung durch Sport oder Beruf bis hin zu angeborenen Achsfehlstellungen mit asymmetrischer Belastung der Gelenke können zu Verschleißerkrankungen führen.

Schmerzen im Bereich der Beine können von den Knochen, den Bändern, Sehnen, Gelenken und Muskeln ausgehen. Dabei muss Ort des Schmerzes auch nicht zwangsläufig Ort der Schädigung sein. Nur die Kombination aus klinischer Untersuchung, Erfahrung und den technischer Untersuchungsmöglichkeiten garantiert eine sichere Diagnose ud Behandlung.